Nachklapp: Wasserturm

Der geneigte Leser erinnert sich vielleicht an den Wasserturm-Beitrag vom 18. MĂ€rz. Auf die Idee, den Wasserturm zu patinieren, brachte mich damals Moba-Reisejung‘ M., der nun heute seinen Turm gealtert hat. Ich darf Fotos zeigen 🙂 …

Als ich mein Ergebnis herzeigte, bekam M. auch Lust auf ein Graffiti – und es schmĂŒckt ungemein. Tolle Wirkung und ein super aussehender Turm!

WĂ€hrend M. ihn schon auf seine Anlage gestellt hat, ist meiner vor einiger Zeit zu Meise nach Geesthacht gereist und wird irgendwann hoffentlich im Bw der Ur-Burgstein-Anlage stehen.

Und hier noch der direkte Vergleich, könnten BrĂŒder sein …

2 Gedanken zu „Nachklapp: Wasserturm“

  1. So So, die M&M‘s, haben zwei alte rammlige Faller WassertĂŒrmchen angemalt. Intereesant wie Ă€hnlich sie von der AusfĂŒhrung sind, obwohl keinerlei Absprache zwischen uns bestand. Sind beide sehr schön geworden. Und nun viel Spass beim Wasser lassen.

Schreibe einen Kommentar zu Michael Clausen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.