Nachklapp: Wasserturm

Der geneigte Leser erinnert sich vielleicht an den Wasserturm-Beitrag vom 18. MĂ€rz. Auf die Idee, den Wasserturm zu patinieren, brachte mich damals Moba-Reisejung‘ M., der nun heute seinen Turm gealtert hat. Ich darf Fotos zeigen 🙂 …

Als ich mein Ergebnis herzeigte, bekam M. auch Lust auf ein Graffiti – und es schmĂŒckt ungemein. Tolle Wirkung und ein super aussehender Turm!

WĂ€hrend M. ihn schon auf seine Anlage gestellt hat, ist meiner vor einiger Zeit zu Meise nach Geesthacht gereist und wird irgendwann hoffentlich im Bw der Ur-Burgstein-Anlage stehen.

Und hier noch der direkte Vergleich, könnten BrĂŒder sein …

Ein Gedanke zu „Nachklapp: Wasserturm“

  1. So So, die M&M‘s, haben zwei alte rammlige Faller WassertĂŒrmchen angemalt. Intereesant wie Ă€hnlich sie von der AusfĂŒhrung sind, obwohl keinerlei Absprache zwischen uns bestand. Sind beide sehr schön geworden. Und nun viel Spass beim Wasser lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.