Der Rückbau Burgsteins beginnt

Nun sind alle Schienenfahrzeuge verpackt und auch die Automobile sind abgeräumt.

Das letzte Fahrzeug, das auf den Gleisen Burgsteins fuhr, war ein Turmtriebwagen, der ein Formsignal an der südlichen Ausfahrt noch einmal wartete, damit es in ordentlichem Zustand nach Salzland abtransportiert werden kann. Das geschah natürlich vom Nebenbahngleis aus. Man muss die Hebebühne nicht so stark anheben und stört auch den Verkehr auf Gleis 2 im Bahnhof nicht 😉 .

Bin selbst gespannt, wie weit ich an diesem Wochenende mit dem Rückbau komme.

Der Turmtriebwagen in Aktion
Das letzte Schienenfahrzeug hat Burgstein verlassen
Alles gut verpackt – auch das viele Material für Salzland
Das waren die Fahrzeuge auf Burgstein
So sieht es dann auch ohne die Automobile aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.