Patient Nr. 2 genesen

Während eine der zwei ungefähr 50 Jahre alten Märklin-Lokomotiven, die 3089, repariert und gewartet bereits fast vier Wochen wieder beim Freund S. ist, musste ich für die kleine Werkslok 3029 ziemlich lang auf die Ersatz-Treibstangen warten (kamen aus Italia!). Nun ist diese kleine Maschine auch ausgebessert, gewartet und ergänzt und tritt heute den Heimweg an. Allzeit gute Fahrt!

Werkslok 3029 (vielleicht Primex)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.