Doppelstunde

Früher gab es in der Schule mal Doppelstunden. Das waren dann zweimal 45 Minuten Unterricht. Kann man heute auch noch haben, wenn man Guido „Meise“ Meißner im MMC Moba TV folgt und etwas über die Grundlagen der Verkabelung einer digitalen Märklin-Anlage lernen möchte (gut, es sind nur 80 Minuten). Teil 3 der Reihe „Modelleisenbahn-Lexikon“ in Verbindung mit dem Bau der Anlage Falkenstein ist heute veröffentlicht worden. Fahren – Schalten – Melden … Kann ich nur empfehlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.