Nohabs der Ep V

Schon ist er abgedreht, der Teil 3 der Nohabmania-Reihe für TV Burgstein. Nachdem zehn Nohabs der MY-Serie der Dänischen Staatsbahnen (DSB) im Jahr 1999 nach Deutschland kamen, war die erste Station überwiegend die Norddeutsche Eisenbahngesellschaft Niebüll (NEG). Märklin brachte eine Delta-Variante dieser Lokomotive als Modell und wählte die MY 1155 aus. Inzwischen wurde sie von Moba-Freund M. umgerüstet auf HLA und Sounddecoder. Sie zieht im Film einen kurzen Kesselwagenzug der VTG. Ebenfalls zu sehen die Roco-Nohabs 1142 und 1125 der STRABAG mit typischen Bauzügen mit unterschiedlicher Beladung.

Damit verabschiede ich das ereignisreiche Jahr 2021 und freue mich auf das, was da in 2022 kommt! Guten Rutsch!

TV Burgstein: Nohabmania Teil 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.