Nachwuchstraining

Heute stand das Absaugen des Grüns auf dem Zettel – sehr ordentlich von Fahrdienstleiter P. erledigt. Das Ergebnis der gestrigen Begrünung wurde als in Ordnung betrachtet und beide Mini-Bauleiter begannen umgehend mit dem Pflanzen von Grasbüscheln an den Bahndämmen.

Da ich die Plattform des Bahnhofs rechts verkürzt hatte, musste der Boden, den ich mit Acryl aufgefüllt hatte, da wo die Operation Styropor entfernt hatte, wieder braun bemalt werden, was beide (der eine beauftragt, der andere ungefragt als Nachahmung) auch ordentlich erledigten.

Nicht allzu viel Fortschritt, aber auch diese Dinge wollen gemacht werden und die Ausbildung des Moba-Nachwuchses ist ja auch wichtig :-)!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.